Das Unternehmen

Eine über 80-jährige Geschichte

Die Fahrzeugtechnik Oberpichler kann als Familienunternehmen auf eine über 80-jährige Geschichte zurückblicken. Carl Oberpichler gründete sein Kohlen- und Fuhrgeschäft am heutigen Standort in der Marie-Curie-Allee in Friedrichsfelde – damals hieß die Straße noch Caprivi Allee.

Während der Kriegsjahre blieb das Geschäft geöffnet und ab 1961 erweiterte Carl Oberpichler sein Angebot auf die Wartung und Pflege von Fahrzeugen.

1966 übernahm sein Sohn Joachim Oberpichler den Betrieb und machte aus dem ehemaligen Fuhrgeschäft eine florierende Kfz-Werkstatt. 1998 vergrößerte sich das Unternehmen Oberpichler und erweiterte seine Werkstätten, so dass schließlich die gesamte Palette von Dienstleistungen rund um das Auto angeboten werden konnte.

2001 übernahm Nadine Oberpichler das Geschäft und trat mit Ihrem Mann, Gert Oberpichler, in die Fußstapfen des Vaters.

Heute ist die Fahrzeugtechnik Oberpichler mit mehreren Werkstattplätzen, einer Autowaschanlage und einem Platz für die Unterboden- und Motorwäsche ein freier Kfz-Betrieb, der mit seiner Ausstattung modernsten Ansprüchen gerecht wird.

Die sechs Mitarbeiter der Fahrzeugtechnik Oberpichler sind ein fester Teil des Teams und freuen sich wie Nadine und Gert Oberpichler auf Ihren Besuch. Lernen Sie uns kennen, während wir uns um Ihr Auto kümmern!

Ihr Team der Fahrzeugtechnik Oberpichler

Autowerkstatt Oberpichler – Traditionsunternehmen in Berlin Friedrichsfelde
Oberpichler - Unternehmensgeschichte
Oberpichler - Unternehmensgeschichte
Oberpichler - Unternehmensgeschichte
Oberpichler - Unternehmensgeschichte
Oberpichler - Unternehmensgeschichte
Oberpichler - Unternehmensgeschichte